Fundsachen

Fundgegenstände können im Bürgerbüro abgegeben werden. Die Gegenstände werden sechs Monate zur Abholung aufbewahrt. Wenn sie nicht innerhalb dieser Frist durch den Eigentümer abgeholt werden, werden Sie entweder an den Finder abgegeben, einem guten Zweck zugeführt oder entsorgt.

 

Bei der Gemeinde wurden innerhalb des letzten halben Jahres folgende Gegenstände abgegeben:

 - 1 rotes Schlampermäppchen mit Stiften

 - 1 paar dunkelblaue Mädchen-Kinderschuhe Gr. 21

 - 1 Kinder-Softshell-Jacke dunkeblau Gr. 158

 - 1 Mädchenplüschrucksack "Hund"

 - 1 Jeans-Schildkappe

 - 1 schwarze Schildkappe

 - 1 schwarzes Sitzkissen mit "reserviert"-Aufdruck

 - 1 Paar rote Lederhandschuh

 - 1 Perlenohrstecker

 - 1 einzelner Schlüssel mit grünem Anhänger

 - 1 Fahrradschloss

 - 1 Paar Fleecehandschuhe dunkelgrau

 - 2 einzelne schwarze Handschuhe

- 1 Schlüsselbund

- 1 Drohne

- 1 rosegoldener Ohrring (Creole)

 

 Fundsachen Ferienspielplatz 2021:

- 1 blaue Jacke "Icepeak" Gr. 140
- 1 schwarze Puma-Weste Gr. 152
- 1 schwarze JAKO-O-Weste Gr. 146/152
- 1 Paar blaue Handschuhe
- 1 Paar rote Handschuhe

 

Aktuelles
Sprechstunde zur Rentenberatung in der WABE  mehr
Sperrung Daimlerstraße  mehr
Mobiles Impfteam kommt wieder nach Waldbrunn  mehr
Ausgabe der Schlüssel für das Beach-Volleyballfeld  mehr
Bedarfsabfrage zur Ferienbetreuung der Grundschüler von Waldbrunn für das Jahr 2021/2022  mehr
Information zur Abfallentsorgung  mehr
Coronavirus - aktuelle Informationen  mehr
Chronik der Gemeinde Waldbrunn  mehr
Allianz Waldsassengau im Würzburger Westen e. V.  mehr
Öko-Modellregion Landkreis Würzburg  mehr
Abonnieren Sie hier unser Mitteilungsblatt digital
Mitteilungsblatt abonnieren